18.07.2016, 14:31 Uhr

Gruppe für Alleinerzieher startet im Herbst

Das Frauennetzwerk in Rohrbach bietet neben einer gemütlichen Atmosphäre auch vielfältige Beratungen an. (Foto: Foto: Frauennetzwerk)
ROHRBACH-BERG (anh). Förderlich für Alleinerziehende ist es, sich mit anderen alleinstehenden Papas oder Mamas aus der Umgebung zu vernetzen. Dabei können Erfahrungen ausgetauscht werden. Zudem kann das Gefühl, mit dieser Situation nicht alleine zu sein, die Beteiligten stärken. Im Herbst wird daher eine Alleinerzieherinnengruppe im Frauennetzwerk Rohrbach starten. "Sie wird von uns begleitet. Die Kinder- und Jugendhilfe Rohrbach unterstützt das Angebot", gibt Jutta Müller, Leiterin des Frauennetzwerkes, Auskunft. Die Termine sind ab September auf folgender Homepage zu finden: www.frauennetzwerk-rohrbach.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.