17.08.2016, 10:31 Uhr

Lustige Stunden bei Hofkirchens Feuerwehr

Vieles gab es zu entdecken an diesem Nachmittag. (Foto: Foto: FF Hofkirchen)
HOFKIRCHEN. 40 Kinder im Alter von drei bis elf Jahren verbrachten im Rahmen der Ferienaktion der Gemeinde Hofkirchen bei der Feuerwehr Hofkirchen ein paar „nasse“ und lustige Stunden. Leider meinte es der Wettergott nicht gut mit den Veranstaltern und so mussten die Spielestationen in der Fahrzeughalle aufgebaut werden. Dafür stellten die Nachbarn, das Rote Kreuz, den Kameraden für zwei Stunden die "Waschbox" zur Verfügung. Die Kinder konnten an diesem Nachmittag auf spielerische Art und Weise die Feuerwehrgeräte kennenlernen. Natürlich durften auch Fahrten mit den Einsatzfahrzeugen und das Spritzen mit dem Hochdruckstrahlrohr nicht fehlen.
Alle hatten ihren Spaß – die Kinder genauso wie die Kameraden der FF, die sich Jahr für Jahr dankenswerterweise bereiterklären, diese Ferienaktion durchzuführen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.