08.08.2016, 13:55 Uhr

Neun Wochen Brückensperre in Rohrbach-Berg

Die Brücke auf der Hanriederstraße in Rohrbach-Berg wird saniert. Dafür ist sie von 16. August bis 25. Oktober gesperrt.
ROHRBACH-BERG. Ab Dienstag, 16. August ist die Brücke auf der Hanriederstraße – einer der Hauptzufahrtswege in die Innenstadt – gesperrt. Der Grund sind die geplanten Sanierungsarbeiten, die durchgeführt werden müssen. Die Sperre soll bis 25. Oktober dauern. "Während dieser Zeit wird der Verkehr über die Gewerbeallee, (vorbei am Feuerwehrhaus und Ende bei Firma Schweitzer, Anmerkung) umgeleitet", berichtet Vizebürgermeister und Obmann des Ausschusses für Verkehrsangelegenheiten, Franz Hötzendorfer. "Die Verkehrsteilnehmer, die dann in Richtung Haslach fahren wollen, dürfen auf der Kreuzung Gewerbeallee – Böhmerwaldstraße nicht links abbiegen, sondern werden durch den Kreisverkehr geleitet", berichtet Hötzendorfer. Offen bleibt die Brücke für Fußgänger und Radfahrer – letztere müssen aber absteigen und das Rad schieben. Umgeleitet wird der Verkehr über die B38 Richtung Haslach.

Zuerst Brückensanierung

Hötzendorfer hat sich dafür eingesetzt, dass die ebenfalls dringend anstehenden Asphaltsanierungsarbeiten im Kreisverkehr erst nach Beendigung der Brückensanierung in Angriff genommen werden, um ein Verkehrschaos in der Bezirkshauptstadt zu verhindern.

Mehr Verkehr vor der Schule

Mehr Verkehr ist aufgrund der Baustelle bei der neuen Mittelschule zu erwarten. Eigentlich war geplant, die Baustelle in den Sommerferien abzuwickeln. Aufgrund von Verzögerungen bei der Planung konnte dieser Termin aber nicht eingehalten werden. Grund für den späteren Sanierungsbeginn war die Prüfung der Möglichkeit, auf der Brücke einen Radfahrstreifen zu errichten.

Breiterer Fahrstreifen
Weiterhin lebendig ist diese Chance auf einen Radweg in die Stadt. Wie die BezirksRundschau bereits berichtet hat, wird bei der Brückensanierung der Fahrstreifen verbreitert. Damit soll es später die Möglichkeit geben, dort einen Radfahrstreifen zu installieren. Die Sanierung der Brücke kostet 250.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.