06.10.2016, 14:22 Uhr

Tag der Begegnung im Flüchtlingsheim

Lucia Peinbauer (2. v. r.) inmitten der Bewohner des Fischerhauses.
OBERKAPPEL. Zu einem Tag der offenen Tür luden die Bewohner des Asylawerberhauses in Oberkappel ihre Mitmenschen ein. Neben Bürgermeister Karl Kapfer und Pfarrer Maximilian Pühringer, waren auch Volksschulklassen zu Gast, um das Zuhause einiger ihrer Mitschüler kennenzulernen. Im Haus selbst gab es eine Handarbeitsaustellung und die Möglichkeit, sich Henna-Tattoos machen zu lassen. Flüchtlingsbetreuuerin Lucia Peinbauer freute sich über das Leben und die Kommunikation im Haus – und davor, denn das sonnige Wetter lud zum Terrassensitzen ein. Sie übernimmt nach der Pensionierung von Christa Bohaumiltzky heuer Anfang November, die Einsatzleitung in der Flüchtlingsbetreuung der Volkshilfe. Bohaumilitzky war 21 Jahre lang bei der Volkshilfe tätig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.