31.05.2016, 10:18 Uhr

Traberger Bier-Berg-Lauf fand zum zweiten Mal statt

Die Seiger des Laufes: Philip Beneder und Michael Maierhofer aus Traberg. (Foto: Johannes Getzinger)
Traberg: Sportplatz | TRABERG: Am Wochenende stand der 2.Traberger-Bier-Berglauf am Programm. Es kämpften 15 Zweierteams um den begehrten Pokal.
Die Herausforderungen waren ein 3,6 km-Lauf im Gelände mit drei Stationen, wo jeder Läufer 0,5 Liter Bier trinken musste. Die Mannschaften kamen aus dem ganzen Mühlviertel herbei, der Sieg ging dieses Jahr aber verdient an die Traberger Lakolmatadore. Philipp Beneder und Michael Maierhofer zeigten eine starke Leistung und holten mit einer Zeit von 21,59 min den Sieg. Die Organisatoren der Sportunion Traberg gratulieren sehr herzlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.