25.05.2016, 09:28 Uhr

Mayr neuer Chef des Gespag-Zentralbetriebsrates

Der Steffinger Bürgermeister Alfred Mayr ist neuer Chef des Gespag-Betriebsrates. (Foto: Foto: ÖVP)
ST. STEFAN, BEZIRK. Alfred Mayr wurde gestern zum neuen Chef des Zentralbetriebsrates der Landes-Spitalsgesellschaft Gespag gewählt. Er folgt damit Harald Schwarzbauer nach, der eine Führungsrolle als Leiter der Stabstelle für Interne Revision einnimmt. Alfred Mayr war langjähriger Büroleiter Schwarzbauers und ist bestens eingearbeitet.

Chef und Stellvertreter

Eine pikante Konstellation gibt es trotzdem: Mayr (VP) ist Bürgermeister in St. Stefan am Walde und hat dort mit Karl Lehner (ebenfalls VP) einen prominenten Vizebürgermeister an der Seite. Lehner ist Gespag-Vorstandsdirektor und damit Mayrs oberster Chef. In St. Stefan ist es umgekehrt, da steht Mayr über Lehner. Wie sich diese Konstellation auf Verhandlungen des künftigen Zentralbetriebsratsvorsitzenden mit dem Vorstand auswirken könnte, sorgt für Gesprächsstoff in der Gespag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.