06.06.2016, 10:35 Uhr

Andreas Wolfmayr im Nationalteam

Andreas Wolfmayr fährt im österreichischen Nationalteam. (Foto: Foto: privat)
SARLEINSBACH. Andi Wolfmayr gehört zu den besten Radsportlern Österreichs. Für Nationaltrainer Jure Pavlic Grund genug das hochtalentierte Talent, das für den RC Eindruck Sarleinsbach startet, in den Nationalkader zu holen. Kurz zuvor fuhr der Feldkirchner seinen härtestens EInsatz. Bei der Worldcup Rundfahrt in der Schweiz: "International wird so brutal hart gefahren, da fühlen sich die Rennen in Österreich teilweise wie ein Kindergeburtstag an", sagt Wolfmayr. Im Nationalteam gilt es vorläufig Helferdienste zu verrichten, da stehen Platzierungen und Ergebnisse vorläufig noch im Hintergrund.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.