22.07.2016, 08:03 Uhr

Gold und Silber in Oparany

"Mit meiner derzeitigen Form ist in Ungarn sicher ein Spitzenplatz möglich“, sagt Christa Hochholdinger. (Foto: Foto: privat)
ALTENFELDEN. Einen wahren Achtungserfolg erbrachte Christa Hochholdinger bei einem international stark besetzten Match im tschechischen Oparany. An zwei Halbtagen waren 18 Parcours mit insgesamt 320 Schuss zu bewältigen gewesen. Christa absolvierte alle Übungen ohne Fehlschuss und konnte sich in der Damenklasse mit deutlichem Vorsprung vor ihrer Schützenkollegin aus Österreich und einer Tschechin die Goldmedaille holen.

Auch in der Allgemeinen Klasse stark

Äußerst bemerkenswert ist aber die Tatsache, dass sie auch in der allgemeinen Klasse der Herren erfolgreich war und dort unter allen männlichen Teilnehmern (Klasse Standard) den 2. Gesamtrang erzielen konnte. Sie musste sich nur einem tschechischen Schützen geschlagen geben. „Ich freue mich sehr über dieses Ergebnis, insbesondere über den zweiten Platz bei den Männern! Ich gehe top motiviert in die nächsten Matches und freue mich schon auf die EM in Ungarn im Oktober 2016. Mit meiner derzeitigen Form ist in Ungarn sicher ein Spitzenplatz möglich“, sagt Christa Hochholdinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.