17.06.2016, 08:31 Uhr

Starke Kicker unter den Kindergartenkindern in Altenfelden und St. Martin

Die Kindergarten-Kinder aus Altenfelden standen am Ende des Tages ganz oben auf dem Siegertreppchen im Fußball-Bewerb. (Foto: Foto: PLOHE)
BEZIRK. 2016 ist Olympiajahr. Im Linzer Stadion traten kürzlich bereits 1338 sportbegeisterte Kinder aus 61 Kindergärten bei der Kindergarten-Olympiade ein. Obwohl das olympische Motto: "Dabei sein ist alles" im Mittelpunkt stand, war die Motivation groß. Alle Kinder absolvierten die Bewerbe 20-Meter Hürdenlauf, 40-Meter Sprint, Hindernislauf, Weitsprung, Ballwurf und Koordinationsparcours. Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer freute sich über die vielen Teilnehmer und sagte: "Die Begeisterung und der sportliche Ehrgeiz der Kinder waren wirklich beeindruckend und eine Freude mitanzusehen." Für den Bezirk gab es im Bewerb viele Sieger aber zwei herausragende Leistungen: Das Team des Parrcaritas-Kindergartens Altenfelden holte sich den Sieg im Fußball-Turnier. Auf Platz drei landeten die Spieler des Pfarrcaritas-Kindergartens St. Martin.

Die Teilnahme am Bewerb war für alle kostenlos. Im Vorfeld erhielt jedes Kind ein T-Shirt, das individuell gestaltet wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.