03.08.2016, 10:47 Uhr

Tennis-Bezirksjugendmeisterschaften in Altenfelden

Siegerehrung U12: Wolfgang Riederer, Nicolas Riederer, Peter Furtmüller, Manuel Klausberger, Philipp Kern, Philipp Weinbauer und Romana Pühringer (v. l.). (Foto: Foto: privat)
ALTENFELDEN. Zum 14. Mal wurden auf der Tennisanlage in Altenfelden bei idealen Wetterbedingungen die Tennis-Bezirksjugendmeisterschaften ausgetragen. In zwölf Bewerben (U8-U18) lieferten sich die 60 Teilnehmer aus 13 Vereinen sehr spannende Spiele. "Die hohe Teilnehmerzahl bestärkt unser Team, Zeit in die Jugendarbeit zu investieren und so als einziger Tennisverein im Bezirk Rohrbach der Jugend die Möglichkeit zu geben, ohne weite Anfahrt bei einer Meisterschaft teilzunehmen", so die Obfrau des UTCs Romana Pühringer. Besonders erwähnenswert ist, dass Anna Roth (UTC Neufelden) sowohl in der U9 als auch U10 Bezirksmeisterin wurde.

Die Bezirksjugendmeister:

U 8 weiblich – Jonathan Leibetseder, UTC Kleinzell
U 9 weiblich – Anna Roth, UTC Neufelden
U 9 männlich – Tobias Pfaller, UTC Helfenberg
U10 weiblich – Anna Roth, UTC Neufelden
U10 männlich – Xaver Karlsböck, UTC Sarleinsbach
U12 weiblich – Lena Ilk, UTC Kleinzell
U12 männlich – Manuel Klausberger, UTC Altenfelden
U14 weiblich – Lena Pfaller, UTC Helfenberg
U14 männlich – Nikolaus Barth, UTC Rohrbach-Berg
U16 weiblich – Kirstin Leibetseder, UTC Kleinzell
U16 männlich – Joachim Auberger, UTC Julbach
U18 männlich – Marco Kalischko, UTC Altenhof/Hofkirchen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.