31.03.2016, 16:49 Uhr

Trailrunning – die neue Lust am Laufen entdecken

Sandra Koblmüller und Markus Rothberger sind erfahrene Trailrunner und geben ihr Wissen weiter. (Foto: Foto: privat)

Rothberger und Koblmüller veranstalten von 22. bis 24. April ein Trainingscamp.

BÖHMERWALD. Abseits von Straßen entdecken immer mehr Läufer ein ganz neues Laufgefühl und einen besonders guten Weg die Natur zu erleben. Gelaufen wird im Wald oder auf Bergen, wo es immer neue Wege – sogenannte Trails- und Kraftplätze zu entdecken gibt. Stock und Stein, Anstiege und Bachläufe sind keine Hindernisse, sondern willkommene Trainingspartner. "Trailrunning stärkt den ganzen Körper, fördert die Koordination und die Ausdauer und ist somit eine optimale Gesundheitsprophylaxe", sagt Markus Rothberger. Im Rahmen des ersten "Trailrunning Camps" im Böhmerwald von 22. bis 24. April können interessierte Anfänger in diese neue Trendsportart hineinschnuppern und ambitionierte Läufer das Bewegen im Gelände erlernen oder ihre Technik verbessern.

Tipps von den Profis
Sandra Koblmüller und Markus Rothberger sind erfahrene und wettkampferprobte Trailrunner, die den Teilnehmern im Camp die nötigen Tipps und die richtige Technik vermitteln werden. Testmaterial wie Schuhe, Bekleidung, Rucksäcke und GPS Uhren können gratis getestet werden. Zum Trailrunning gehört auch die richtige Körperpflege. In Vorträgen und Trainingseinheiten werden den Teilnehmern Kräftigungs und Entspannungstechniken näher gebracht. Auch das Thema Sauna und Wellness wird aktiv behandelt. Für die nötige Verpflegung und auch Übernachtungsmöglichkeiten ist gesorgt.

Zur Sache:

Nähe Infos zum Camp und Buchung bei Markus Rothberger unter markus.rothberger@gmail.com oder 0664/8188460.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.