14.03.2016, 13:46 Uhr

Ulrichsberger und Rohrbacher Schüler siegten bei Schülermeisterschaft

Die Ulrichsberger Schüler brillierten bei der Faustball-Bezirksmeisterschaft U12 der Schulen. (Foto: Foto: privat)
BEZIRK. In der Sporthalle der Neuen Europamittelschule Peilstein wurde die Hallen-Faustball-Bezirksmeisterschaft U12 der Schulen ausgetragen. Elf Mannschaften – davon sieben männliche und vier weibliche – nahmen daran teil. Die Schüler zeigten großen Einsatz und Faustballsport auf hohem Niveau. Bei den Mädchen waren die Schülerinnen der Neuen Mittelschule Rohrbach eine Klasse für sich: Sie konnten die Ränge 1 und 2 belegen. Die Neue Sportmittelschule Ulrichsberg sicherte sich den dritten Stockerlplatz. Bei den Buben konnte sich die Mannschaft aus der Neuen Sportmittelschule Ulrichsberg 1 im Finale gegen die Neue Mittelschule Aigen-Schlägl durchsetzen, Rang 3 ging an das Team Ulrichsberg 2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.