06.06.2016, 11:57 Uhr

5 Wirtschafts-Awards an Sieger übergeben

Herbert Mairhofer, Ulrike Rabmer-Koller, Josef Priglinger und Klaus Gahleitner (Ascendor GmbH) und Clemens Malina-Altzinger (v. l.). (Foto: Foto: Cityfoto/ Wilfried Skledor)

Ascendor, Hauser, Jetschgo, Träumeland und bertlwieser‘s sind die Abräumer bei den Wirtschaftsawards.

BEZIRK (wies). Alle zwei Jahre wird der Wirtschaftspreis der WKO Rohrbach vergeben. Heuer fand die Gala bei BMW Kneidinger statt. In der Kategorie „Top im Netz“ ging der Sieg an Ascendor aus Niederkwaldkirchen (nominiert waren ARGE Golfregion Böhmerwald Bayerwald, Kumpfmüller Bau und Xortex). Den Sieg in der Kategorie Mitarbeiter holte sich die Hauser GmbH aus St. Martin (nominiert waren Grabner Metalltechnik, Loxone, Malerei Schaumbaier, Kneidinger Center). Nahversorger Johannes Jetschgo aus Sarleinsbach sicherte sich den Award in der Kategorie „Kooperation/Regionalität), die weiteren nominierten waren bertlwieser‘s, Eilmannsberger, Leibetseder Gastronomie und farmgoodies). In der Kategorie Innovation und Wachstum ging der Sieg an Hannes Nösslböck von der Träumeland GbmH in Hofkirchen. Nominiert waren Blitzschutz Mathias Hartl, farmgoodies, Reinhard Steinmetz & Graveur und The Living Room Sportsbar.

5 Sonderpreise:

* für Wirtschaft & Regionalentwicklung:
Bürgermeister Elisabeth Höfler und Andreas Lindorfer
* für Wirtschaft & Tourismus: Waltraud Müller, Heilkräutergarten Klaffer
* für Wirtschaft & Bildung:
Karl Zimmerhackl, önj Haslach
* für Kunst & Kultur:
Rupert Gottfried Frieberger
* Publikumspreis: Thomas Moser, Loxone Electronics GmbH
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.