02.05.2016, 15:16 Uhr

Gezielt getroffen: Bogenschießen mit Zielorientierung

Die Junge Wirtschaft lädt am 13. Mai zu einem Vortrag von Wolfgang Berger und gemeinsamen Bogenschießen. (Foto: Foto: Panthermedia/Creativeapril)
HELFENBERG. Am Freitag, 13. Mai wird scharf geschossen: die Junge Wirtschaft lädt zum Bogenschießen in die Preßleithen. Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr mit einem Begrüßungs-Seiterl, gefolgt von einem Impulsreferat von Wolfgang Berger zum Thema "Treffsicheres Wirtschaften". Berger hat langjährige nationale und internationale Managementerfahrung als Geschäftsführer in kleinen und mittleren Unternehmen sowie Konzernen. Er ist selbstständiger Strategieberater für Organisationen und Coach von Führungskräften - somit ein Sparringpartner für zukunftsorientierte Unternehmer. An der Treffsicherheit wird dann ab 16 Uhr mit einer Einschulung in den Umgang mit Pfeil und Bogen gearbeitet, gefolgt vom Netzwerken und gemütlichem Ausklang bei der Brettljause. Der Unkostenbeitrag von 10 Euro für die Ausrüstung wird vor Ort bezahlt. Interessierte können sich online unter www.online.wkooe.at/web/guest/wk-veranstaltungen anmelden oder per E-Mail an rohrbach@wkooe.at. Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.