22.04.2016, 11:40 Uhr

Nachfolge-Rechtsberatung der Wirtschaftskammer Rohrbach

Damit die Betriebsüberagabe funktioniert, bietet die WKO Beratungen an. Am Donnerstag, 19. Mai, findet sie in Rohrbach statt. (Foto: Foto: fotolia/Coloures-Pic)
BEZIRK. Der Generationswechsel im Unternehmen ist oft problematisch und stellt das Unternehmen vor gänzlich neuartige Fragen. In der Nachfolge-Beratung der WKO – einet persönlichen Einzelberatung – gibt es Unterstützung in den Rechtsbereichen bei der Betriebsnachfolge. Sie bietet Hilfestellung bei der Betriebsaufgabe, der Betriebsübergabe und -übernahme, beim Betriebsverkauf und -kauf sowie bei Verpachtung und Pacht.

19. Mai: Termin in Rohrbach

Im Zuge dieser Beratung werden vorrangig die Themen Steuerrecht, Pensions- und Sozialrecht, Gewerberecht, Gesellschaftsrecht sowie Erbrecht und Mietrecht behandelt. Das Beraterteam der WKO Oberösterreich steht dazu im Bezirk Rohrbach am Donnerstag, 19. Mai, mit Rat und Tat zur Seite und entwickelt im Rahmen dieser persönlichen Beratung eine für den jeweiligen Betrieb maßgeschneiderte Lösung.
Die Beratung kostet nach Abzug der Förderung der Wirtschaftskammer OÖ und dem Land Obersösterreich 125 Euro und dauert etwa 60 Minuten. Anmeldung unbedingt erforderlich bei Sonja Saxinger :05-90909-5650 oder rohrbach@wkooe.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.