08.08.2016, 15:28 Uhr

Lange Nacht der Museen im Spielzeug Museum: „Alles Theater!“

Wann? 01.10.2016 18:00 Uhr

Wo? Spielzeug Museum, Bürgerspitalg. 2, 5020 Salzburg AT
Salzburg: Spielzeug Museum | 18-1 Uhr: Masken basteln
Was wäre Theater ohne Masken? Passend zu den vielen Theatervorstellungen im Spielzeug Museum basteln wir die ganze Nacht lang zauberhafte Masken, mit denen der Abend bunt wird.

18.30 und 21:30 Uhr: Bilderbuch-Theater
Beim Bilderbuch-Theater wird nicht einfach nur vorgelesen, sondern wir präsentieren euch Geschichten auf einer richtigen Papiertheater-Bühne! Um 18:30 zeigen wir „Familie Maus“ von Renate Habinger und um 21:30 „Der Besuch“ von Antje Damm.

19 Uhr: Sindri Puppentheater „Des Kaisers neue Kleider“
Das Märchen von Hans Christian Andersen erzählt die Geschichte vom Kaiser, der sich von zwei Betrügern für viel Geld neue Gewänder anfertigen lässt. Doch die Kleider sind etwas außergewöhnlich. Scheinbar können sie nur von Menschen gesehen werden, die nicht dumm sind ... und da keiner dumm sein will, spielen alle das Spiel mit!

20.30 Uhr: Erzähltheater Ursophon „Das Märchen von Prinzessinnen und Narren“
Die Prinzessin liebt den Mond und der König verspricht seiner kleinen Tochter, ihn für sie vom Himmel zu holen. Etwas zu vorschnell wie es sich herausstellt, denn bei dieser Aufgabe kann nicht einmal der Zauberer helfen die Klugheit der weisen Männer des Königsreiches wird auf eine harte Probe gestellt.

22 Uhr: Theaterwerkstatt Bühne frei
Wirf doch mal einen Blick hinter die Kulissen. Was braucht man zum Theater spielen? Versuch dich als Stehgreif-Schauspieler und schlüpfe in deine Wunschrolle!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.