23.09.2016, 10:58 Uhr

Turbo Halloween mit The World Domination & Bizarro Welt

Wann? 31.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Rockhouse, Schallmooser Hauptstraße 46, 5020 Salzburg AT
Salzburg: Rockhouse | Im Jahre 2008 erhob sich das erste Turbo Halloween in Salzburg aus der Familiengruft der örtlichen Turbojugend. Ein sensationeller Erfolg, der im folgenden Jahr mit dem 2nd Coming und einem legendären Midnight Zombie Feast noch einen drauf setzen konnte. Bands, DJs, Burlesque Shows, Costume Contest, Rock'n'Roll, Punk, Psychobilly und vieles mehr haben den Maßstab für eine ordentliche All Hallows' Eve Begehung in der Mozartstadt gesetzt.

Im letzten Jahr setzten die Turbojugend Salzburg und das Eleven Empire dann den Nackenschrauben des Turbo Halloween die Starterkabel an! Mit vollem Erfolg: The Schreck was back! Mit allem was dazu gehört. Entsprechend gibt es auch heuer wieder eine ausladende Ausgabe from the Crypt.

Wenn du dein Kunstblut getränktes Outfit irgendwo hinschleppst, dann hier hin.

THE WORLD DOMINATION

Die einzigartige Mischung aus Electrobeats, Vintage Synths, rockistischen Gitarren und persönlichem Irrwitz macht The World Domination einerseits zu „Gurus of Electro Glam“ und beschert der Welt andererseits einen unerhörten, verschwitzten und absolut clubtauglichen Sound. Sie beweisen eindrucksvoll, wie kurz die Wege sind zwischen Proto-Punk und Discoschmelz, zwischen Glamrock und Techno, zwischen Hochglanz und Trash.

Das Wort was sich hier live direkt aufdrängt lautet: Bühnenpräsenz. Bizarre Kostüme treffen hier auf Rampensauigkeit auf internationalem Wettkampfniveau und unverschämt hohe Catchiness. Nicht umsonst wurde die Band von Kraftklub auf Tour mit genommen.

Wenn man The World Dominion dann mal auf der Bühne gesehen hat, ergibt auch die Zusammensetzung der Einflüsse urplötzlich Sinn: The Camps, Village People, ZZ Top, Prince, Iggy & The Steges, Adam Sky, Jon Spencer.

BIZARRO WELT

Punkrock der anderen Art! Bizarro Welt ist Fremdschämen und gibt dir das Gefühl besser zu sein als du bist.

Sie beweisen nicht nur ein hohes Maß an Political Incorrectness sondern wissen auch mit einer starken musikalischen Leistung zu überzeugen. Mit 2016 erblickte ihr neuestes Machwerk "Hirnfaul" das Licht der Welt. Titel wie "Rückschiss", "Bildung bremst", "Ich bin erregt", "Ihr Wixxer" und "Wos ischn des?" verraten auf Anhieb, dass man sich das anhören sollte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.