19.05.2016, 15:09 Uhr

Wir lesen uns die Münder wund - Finale des MARK-AutorInnenwettbewerbs

Wann? 10.06.2016 20:00 Uhr

Wo? Literaturhaus Salzburg, Strubergasse 23, 5020 Salzburg AT
Salzburg: Literaturhaus Salzburg | Zum 8. Mal veranstaltet das MARK.freizeit.kultur in Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Salzburg, erostepost und Verlag und Buchhandlung Neues Leben den Lesewettbewerb Wir lesen uns die Münder wund.

Nicht kommerziell publizierte Autor/innen erhalten die Chance, ihre literarischen Werke jeglicher Textformen einem breiten Publikum zu präsentieren.
Die GewinnerInnen der Vorrunden lesen beim Finale um den Hauptpreis – eine Publikation eigener Texte, die in Buchform in Kooperation mit MARK.freizeit.kultur und Verlag Neues Leben erscheinen wird.
Mit Gastautorin, Musik & natürlich den Lesungen der FinalistInnen.
UKB: € 4,- erm./ € 6,-

Der Wettbewerb wird 2016 mit Unterstützung des Erste-Salzburger Sparkasse-Kulturfonds durchgeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.