10.03.2016, 17:56 Uhr

Zwei neue Zwei-Sterne-Restaurants in Salzburg

Haubenkoch Andreas Senn
Nachdem er im Vorjahr einen ersten Michelin-Stern erhalten hat, darf sich Andreas Senn nun über eine weitere Auszeichnung freuen. Im "Michelin Guide Main Cities of Europe" wurde seinem Restaurant "Senns" im Gusswerk nun der zweite Stern zuerkannt.
Über einen zweiten Michelin-Stern darf sich auch das Restaurant Ikaurs im Hangar 7 mit Executive Chef Martin Klein, den beiden Küchenchefs Tommy Eder-Dananic und Jörg Bruch sowie Chef-Pâtissier Dominik Fitzfreuen.

Wer sich zu Hause als Topkoch versuchen will, der kann das übrigens mit dem zweiten Band von „Die Weltköche zu Gast im Ikarus“ tun: Darin werden zwölf Chefs aus fünf Kontinenten mit insgesamt 60 außergewöhnlichen Rezepten porträtiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.