02.10.2016, 19:42 Uhr

Top-Thema zum MINI MED Semesterstart: "Immuntherapie bei Krebserkrankungen"

Univ.-Prof. Dr. Richard Greil ist Vorstand der Univ.-Klinik für Innere Medizin III der PMU Salzburg und Vortragender beim MINI MED Studium am 5. Oktober 2016 in der Tribühne Lehen. Thema: Immuntherapie bei Krebserkrankungen. (Foto: privat)

Mit Richard Greil, dem Vorstand der Universitäts-Klinik für Innere Medizin III der PMU Salzburg, startet die kostenlose medizinische Vortragsreihe ins Wintersemester.

SALZBURG (ap). Krebs zählt zu den häufigsten Todesursachen der modernen Welt. Nicht immer bedeutet Krebs das Todesurteil. "Die Behandlungsmöglichkeiten dabei werden ständig weiterentwickelt", weiß Richard Greil, von der PMU Salzburg. Er referiert am Mittwoch, den 5. Oktober um 19 Uhr in der Tribühne Lehen in Salzburg zum Thema: "Immuntherapie bei Krebserkrankungen"

Es gibt neue, vielversprechende Behandlungsmöglichkeiten

Die Erfolge der Krebsforschung sind trotz aller Rückschläge beachtlich: Mit den heutigen Methoden lassen sich viele Krebserkrankungen erfolgreich behandeln. Die Behandlungserfolge sind dabei umso größer, je früher der Krebs erkannt und behandelt wird. Verbesserungen in der Medizintechnik mit einer modernen apparativen Diagnostik und eine genauere Typisierung von Krebsarten durch neue Biomarker sowie individuelle Therapien tragen zum weiteren Fortschritt bei.


Die aktuelle Krebsforschung: Ein Ausblick

Was gibt es Neues? Welche Meilensteine hat die Krebsforschung in letzter Zeit erreicht? Was kann man tun wenn keine Heilung in Aussicht steht? Neueste spannende Erkenntnisse in der Krebsforschung, aber auch realistischer Ausblick auf die Therapiemöglichkeiten unheilbarer Krebserkrankungen.

Mehr Infos zum Thema und zum MINI MED Studium finden Sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.