17.04.2016, 13:54 Uhr

Auf den Spuren des Genuss wandeln

Heuschreckenkoch Christoph Thomann und Schnapsbotschafterin Barbara Mayr (Foto: Neumayr)
SALZBURG. Liebhaber der feinen Küche trafen sich in den Kavernen in der Gstäätenmarkt beim diesjährigen Genuss.Markt. Die Aussteller präsentierten ein Potpourrie ihrer Produkte von Hanfmilch, über Olivenöle bis hin zu feinsten Käsesorten. Gebratene Heuschrecken und andere Insekten konnte man am Stand von Christoph Thomann versuchen, was Schnapsbotschafterin Barbara Mayr auch sogleich tat. Bei Stiegl Biersommelier Edi Juric konnten die Besucher Spezialbiere probieren und Genussprofis Günther Grahammer bot seine Chutneys feil. Der edle Trüffelhonig von Helmut Lemmerhofer hatte es Altstadtmarketingchefin Inga Horny angetan, die sich von der genüssliche Produktpalette begeistert zeigte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.