06.08.2016, 09:44 Uhr

Ein "königlicher" Festspieltag (Fortsetzung)

Königin Silvia von Schweden
Salzburg: Hofstallgasse | Mein Einstieg heuer 2. Woche, am Programm Don Giovanni im Haus Mozart und Manon Lescaut, konzertante Oper von Giacomo Puccini mit Anna Netrebko im Festspielhaus . Kaum in der Hofstallgasse angekommen , eine schwarze Limousine fährt vor, Anna Netrebko und ihr Ehemann eilen in die Garderobe und Maske, sie trägt in der Vorstellung ein Kleid mit 36000 Swarovski Kristallen .

Ich such mir den Promi Fotographen Mike Vogl um mir ein paar Tips zu holen , er zeigt mir David Bennent vor dem Triangel sitzend , er spielt beim Jedermann seit heuer den Mammon , berühmt geworden in dem Filmklassiker die Blechtrommel von Günther Grass wo er als kleiner Junge die Gläser zu bersten bringt .

Andrang beim Haus für Mozart , sehr viele Japaner in Kimonos , sie alle wollen Don Giovanni sehen , Fotographengedränge , die britische Modeschöpferin Vivienne Westwood mit ihren Ehemann posiert vor dem Eingang . Ich entdecke noch den Bio Pionier Dr. Lampert zwischen den Gästen und die Ex Landeshauptfrau Gabi Burgstaller mit Gerhard Zeiler mit Gattin .
Langsam verlagert sich das Geschehen zum Eingang Festspielhaus . Ich entdecke die Festspielchefin Helga Rabl-Stadler im Gespräch mit Protokollchefin Susanne Harf und Society-Reporterin Marie Waldburg und Landeshauptmann Wilfried Haslauer .
Zwischen den Festspielgästen auch die leider schwer erkrankte Fernsehärztin Dr.Anja Katrin Kühnemann , und die Schwiegermutter von Prinzessin Madeleine von Schweden mit ihren Töchtern , Eva Maria O´Neill , Tatiana D´Abo und Natasha Loeb . Wieder Unruhe und Aufregung , Bianca Jagger , Ex von Mike Jagger , daneben der Philosoph Peter Sloterdijk, bekannt aus dem literarischen Quartett .

Die Vorstellung Manon Lescaut beginnt gleich , nochmals Aufregung bei den Fotographen und Polizisten , eine schwarzes Auto fährt vor, wird sofort abgeschirmt , wer steigt aus.... das schwedische Königspaar , Königin Silvia und König Carl Gustav kämpfen sich durch die Menge und verrückt gewordenen Fotographen . Alle wollen das beste Foto für die Agenturen .

Auch immer in Salzburg zur Festspielzeit unterwegs ORF Gesellschaftsreporterin Lisbeth Bischoff mit Sängerin Maria Gusenleitner und unser Lokalpromi Werner von den Mustangs.....

Fortsetzung 1

Ein Königspaar auf den Salzburger Festspielen ist kaum mehr zu topen , auch nicht wenn die Opernversion von Goethes Faust auf dem Programm steht , Musik von Charles Gounods mit den Wiener Philharmonikern , inszeniert von Reinhard von der Thannen .
Aber den Pakt mit dem Teufel lassen sich zumindest die lokale Politikprominenz nicht entgehen und auch nicht der ORF . So der Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit Christina Rösslhuber . Aber etwas Promis gabs dann doch noch , trotz Schlechtwetter und 4 Stundenoper . Mein persönlicher Höhepunkt neben der charmanten und fotografenfreundlichen Hera Lind war der schwer zu recherchierende US Milliadär Gordon Getty mit Gattin , selbst auch Komponist und Sponsor mehrerer Opernhäuser und Orchester, schon seit voriger Woche bei den Festspielen . Zu sehen auch noch Fritz Egger in einer Jedermannpause , die Wiener Musikerin Marika Lichter mit Marlies Muhr und Hans Peter Spak, Christian Reichhold und Renate Lachinger vom ORF, natürlich Helga Rabl-Stadler und die treuen Festspielgäste Günther Graf von der Schulenburg mit Gattin Veronique .

Bürgermeister Heinz Schaden mit Gattin Jianzhen eilt zu Cosi fan tutti und Barbara Rett enteilt meiner Kamera , wie auch Indentant Sven Eric Bechtolf .....

Fortsetzung 2 Placido Domingo, Westsidestory und die neue Buhlschaft hier
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentareausblenden
3.556
Silvia Jörg aus Salzburg Stadt | 06.08.2016 | 18:30   Melden
2.517
A. Gasselsberger aus Vöcklabruck | 06.08.2016 | 18:32   Melden
34.991
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 07.08.2016 | 09:22   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.