16.07.2016, 11:10 Uhr

Cäcilia Gabriel: Stoff, aus dem Träume sind

Wann? 05.08.2016 19:00 Uhr

Wo? Galerie B11, Bergstraße 11, 5020 Salzburg AT
Salzburg: Galerie B11 |

„Wir sind aus jenem Stoff gemacht, aus dem die Träume sind“ – unter diesem Namen stellt Cäcilia Gabriel ab dem 5. August 2016 ihre Nähkunst in der Galerie B11 aus.



Gabriel, die an der Universität Mozarteum in Salzburg Malerei und Textiles Gestalten studierte, haucht ihren Kunstobjekten mit den Strichen ihrer Nähmaschine Leben ein. Ihre Arbeit fasst die gebürtige Saalfeldnerin folgendermaßen zusammen: „Kunst hin oder her - ich will einfach nur experimentieren, fantasieren und mich ausdrücken.“

Gabriel sei eine Künstlerin, die aus der Seele heraus näht – dessen ist sich der Schriftsteller Walter Müller sicher. Er hält bei der Vernissage am 5. August die Eröffnungsrede. Für das Musikalische sorgt der Salzburger Gitarrist Herodin, der in Mundart die Lieder seines neuen Albums „Rohmüch“ präsentiert.

Interessierte können sich Gabriels Werke bis zum 4. September 2016 jeweils von Dienstag bis Freitag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr bzw. an Samstagen von 10 bis 14 Uhr in der Galerie B11 in der Bergstraße 11 ansehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.