26.07.2016, 15:21 Uhr

Charity-Golfturnier brachte 15.000 Euro ein

Präsident Christian Gehbauer (rechts im Bild) und Sportwart Ernst Lieber überreichten den Scheck an Sigmund Birnstingl, Präsident des Vereins "Golfen mit Herz – Österreich". (Foto: GC Drachenwand)
MONDSEE/SALZBURG (buk). Mit einer Gesamtsumme von 15.000 Euro endete das Charity-Turnier "Golfen mit Herz" beim Golfclub Drachenwand in Mondsee. Beim gemütlichen "Scramble" wurde auch das neue Loch 4 – ein Par-3 mit Stein-Einfassung und zwei Teichen, die beim Abschlag überwunden werden müssen – eröffnet. Der Gesamterlös kommt krebskranken Kindern im Bundesland Salzburg zugute. Er wird direkt an die betroffenen Familien ausgezahlt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.