10.05.2016, 08:27 Uhr

Frau am Bahnhof belästigt

SALZBURG (ck). Wie die Polizei angab, wurde eine 25-jährige Salzburger sexuell am Bahnhof belästigt. Sie gibt an, zuvor mit dem unbekannten, englischsprachigen, jungen Mann einige Dosen Bier auf einer Grünfläche neben einem Tankstellengelände am Bahnhof getrunken zu haben. Vom Unbekannten wurde sie im Bereich der Schultern und Arme berührt. Der Unbekannte entblößte in weiterer Folge sein Geschlechtsteil. Die Salzburgerin hat die Örtlichkeit verlassen und erstattete Anzeige.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.