02.05.2016, 13:22 Uhr

Jugendliche aus aller Welt beim "Fest der Jugend"

Erzbischof Franz Lackner mit Jugendlichen beim „Fest der Jugend 2015“ (Foto: Loretto)
SALZBURG. Bereits zum 17. Mal findet heuer in Salzburg das „Fest der Jugend“ statt. Tausende Jugendliche und junge Erwachsene aus Österreich, den Nachbarländern und anderen Nationen werden vom 13. bis 16. Mai in Salzburg erwartet.

Gottesdienst mit Erzbischof

Junge Christen aus mehr als 25 Nationen werden sich Mitte Mai beim diesjährigen „Fest der Jugend“ in Salzburg versammeln. Neben Gottesdiensten mit Erzbischof Franz Lackner, Musicals und Vorträgen stehen rund 60 Workshops und ein Marsch zur Festung Hohen Salzburg auf dem Programm. Der Leiter der internationalen und ökumenischen Bewegung „Jugend mit einer Mission“, Bruce Clewett, wird am Samstag Vormittag mit seinem Impulsreferat die Ökumene in den Blick nehmen. Ein besonderes Highlight ist der Abend der Barmherzigkeit: Der Dom wird in stimmungsvolles Licht getaucht und mit ruhiger Musik und Weihrauch in Szene gesetzt. Mehr als 100 Priester stehen für Beichtgespräche zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.