11.07.2016, 09:01 Uhr

Mann warf anderen Bierdosen gegen den Kopf

Wie einer Aussendung der Polizei zu entnehmen ist, verletzte am Salzburger Hauptbahnhof ein Mann einen Kunden eines Sparmarktes, indem er Bierdose auf dessen Kopf warf. Zuvor warf der Asylwerber eine Bierdose gegen einen Security-Mitarbeiter des Sparmarktes, der den 35-Jährigen aus dem Geschäft verwiesen hatte, verfehlte ihn indes jedoch. Der Kunde erlitt eine Platzwunde und wurde mit der Rettung in das LKH-Salzburg gebracht. Der aus Algerien stammende Täter wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum überstellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.