20.06.2016, 14:51 Uhr

Öffi-Gutscheine für staugeplagte Pendler

Rechtzeitig zur Sperre des Lieferinger Tunnels starten die Verkehrsunternehmen im Salzburger Verkehrsverbund mit einer Gutscheinaktion im Europark (Foto: Neumayr)
SALZBURG (lg). Rechtzeitig zur Sperre der Autobahnabfahrt Salzburg Mitte starten die Verkehrsunternehmen im Salzburger Verkehrsverbund mit einer Gutscheinaktion, um staugeplagte Pendler vom Auto auf Bus und Bahn zu bringen.

50.000 Gutscheine für Tickets

Unter dem Motto „Schneller vorwärts mit Obus, Bus und Bahn“ startet eine groß angelegte Verteilaktion an potentielle Neukunden für Bus und Bahn. An vom Stau besonders betroffenen Einfahrtsstraßen werden insgesamt 50.000 Gutscheine im Wert von je fünf Euro ausgeteilt. Diese können an ÖBB-Bahnhöfen mit Ticketschalter, bei Service-Centern oder beim Regionalbuslenker zum Kauf von Wochen- oder Monatskarten eingelöst werden. Die Gutscheine werden von ÖBB, Salzburg AG, ÖBB-Postbus und Albus zur Verfügung gestellt.
„Diese Initiative ist eine klare Botschaft an die Pendler, dass es eine Alternative zu den täglichen Staus gibt. Es ist aber auch eine klare Botschaft an die Stadt Salzburg, dass dringender Handlungsbedarf besteht", betont Landesrat Hans Mayr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.