17.05.2016, 08:09 Uhr

Pensionist bestohlen

SALZBURG (ck). Einem 78-jährigen Salzburger wurden am 14. Mai in der Salzburger Innenstadt knapp 400 Euro durch einen bislang unbekannten Täter gestohlen. Vor dem Diebstahl wurde der Pensionist vom Unbekannten abgelenkt und gefragt, ob er Kleingeld wechseln könne. Im Zuge des Wechselvorganges wurde dem Opfer das Papiergeld aus der Geldbörse gestohlen. Der Täter wird als 30 bis 40 Jahre alt, 175 bis 178 Zentimeter groß, mit schwarzen, kurzen Haaren beschrieben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.