03.10.2016, 13:32 Uhr

Radfahrer wurde bei Kollision verletzt

SALZBURG. Zwischen einer 18-jährigen PKW-Lenkerin und einem 50-jährigen Radfahrer kam es an der Kreuzung Grazer Bundesstraße mit der Minnesheimstraße zu einem Zusammenstoß. Die Lenkerin wollte links abbiegen zeitgleich fuhr der Radfahrer entlang des Fahrbahn. Es kam zu Kollision zwischen den Verkehrsteilnehmern. Der Radfahrer erlitt eine schwere Verletzung. Zum Unfallzeitpunkt trug er einen Helm. Das Rote Kreuz brachte ihn in das Landeskrankenhaus Salzburg. Alkotests verliefen negativ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.