03.07.2016, 17:23 Uhr

Sternenkino lockte die Salzburger auf den Kapitelplatz

Sternenkino (Foto: Wildbild)
SALZBURG. Unter großem Andrang gingen am Wochenende die ersten Abende des Sternenkinos am Kapitelplatz über die Bühne: „Am ersten Abend, dem Freitag, spielte beim Film ‚Monsieur Chocolat‘ auch das Wetter mit. Bereits während des Rahmenprogrammes füllte sich der Kapitelplatz und zu Filmbeginn waren wir rappelvoll“, sagt die Initiatorin des Sternenkino Cornelia Thöni und fügt an: „Auch der zweite Abend war – in Anbetracht des Wetters – gut besucht. Die vielen, vielen Zuschauer zeigen ganz deutlich, dass ein Sternenkino in der Altstadt bisher absolut gefehlt hat. Ich freue mich, dass ich mit dem Sternenkino den Puls der Zeit getroffen habe. Von jung bis alt, waren alle beim Sternenkino vertreten."

Programm der kommenden Tage

Das Sternenkino dauert noch bis zum 10. Juli. Der Eintritt ist frei. Das Programm der folgenden Tage kautet wie folgt:

Montag, 4. Juli um 20:00 Uhr: der österreichische Klassiker ‚Das finstere Tal‘
Dienstag, 5. Juli um 20:00 Uhr: die französische Komödie ‚Monsieur Claude und seine Töchter‘
Mittwoch, 6. Juli um 20:00 Uhr: ‚Wie im Himmel‘
Donnerstag, 7. Juli um 20:00 Uhr: Charly Chaplins Meisterwerk ‚Der große Diktator‘
Freitag, 8. Juli um 20.00 Uhr: Woddy Allens Klassiker ‚Plötzlich Gigolo‘,
Samstag, 9. Juli um 20.00 Uhr: de österreichische Kultfilm `Gruber geht`
Sonntag, 10. Juli um 20.00 Uhr: der zeitlose Klassiker ‚Alexis Zorbas`
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.