05.08.2016, 18:02 Uhr

TarLung und Conan brachten das Rockhouse zum Beben

TarLung zeigte, wie wirklich harte Metalmusik klingt.
Salzburg: Rockhouse |

Die Bands TarLung und Conan zeigten in Salzburg, was harte Musik wirklich bedeutet. Ihre Performance schonte weder die Ohren des Publikums noch das Rockhouse selbst.

Bereits beim Soundcheck war zu hören, dass die Fans Metalmusik „pur“ erwartet.
Für dieses einmalige Sounderlebnis sorgte nicht nur die massive Anlage, sondern vielmehr die harten Sounds von Gitarre, Bass und Schlagzeug. 

Sowohl TarLung, die um 21:00 den Anfang machten, als auch Conan, die aus England angereist waren, versetzten die Musikliebhaber von richtig harter Sledge und Doom Metal Musik in Exstase.


Fürwahr ein Musikerlebnis der besonderen Art für Freude lauter, harter Metalmusik. 

Weiter geht es in der Rockhouse Bar am 9. August ab 19:30 mit Dying Fetus, The Black Dhalia Murder, Goatwhore und Ghost Bath.
Kreativität und Vielfalt sind garantiert !
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.