11.09.2016, 14:47 Uhr

Tschechischer Überflieger beim Cityjump

Strahlender Sieger: Jan Kudlicka (Foto: Salzburger Cityjump)
SALZBURG. Jan Kudlicka ist der neue Überflieger beim Salzburger Cityjump, dem Weltklasse-Stabhochspringen am Kapitelplatz im Herzen Salzburgs. Der tschechische Vize-Europameister und Olympia-Vierte begeisterte am Samstag in einem spannenden Wettkampf mit der Siegeshöhe von 5,74 Meter. In einer zwölfköpfigen Eliteauswahl setzte er sich vor dem Norweger Eirik Dolve durch, der 5,50 Meter im ersten Versuch übersprungen hat. Der Olympia-Siebte Michal Balner aus Tschechien schaffte als Drittplatzierter ebenfalls diese Höhe, brauchte dafür aber einen zweiten Anlauf. Rund 3.000 begeisterte Zuschauer feierten den Kudlicka bei seinem letzten Saisonauftritt. Mit Platz vier in Rio und der Silbermedaille bei der Europameisterschaft darf sichder Spitzensportler über eine strahlende Saison freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.