19.09.2016, 15:53 Uhr

Vater und Sohn griffen Polizisten an

SALZBURG. Ein Streit um Medikamente und Drogen veranlasste einen Vater und seinen Sohn, bei einem Bekannten einzubrechen. Als die Polizei eintraf, attackierten die beiden die Polizisten. Sie wurden festgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.