30.09.2016, 09:53 Uhr

Zwei neue Hauben für Flachgauer Restaurants

Erfreuliches Ergebnis für das noch junge Thalgauer Restaurant Platzhirsch: Im soeben in Wien präsentierten Gault Millau 2017 wurde das Restaurant von Christoph Jandresevits und seiner Lebenspartnerin Stefanie Reinhartshuber auf 14 Punkte aufgewertet. (Foto: Restaurant Platzhirsch Thalgau)

Cuisino, das Restaurant im Casino Salzburg und der Platzhirsch in Thalgau dürfen sich erstmals über begehrte Auszeichnung freuen.

Über 13 Punkte und damit eine Haube von Gault & Millau freuen darf sich das junge Küchenteam rund um Chefkoch Jonas Posselt (26 Jahre) und Sous-Chef Matthias Irresberger (25 Jahre) im Cuisino – dem Restaurant im Casino Salzburg. „Es ist schön, wenn die Gäste unser Engagement und unsere Leidenschaft auf ihren Tellern schmecken können. Bei uns kommen ausschließlich Zutaten bester Qualität und Frische in den Kochtopf“, erklärt Küchenchef Jonas Posselt. Bei deren Auswahl legt Posselt größten Wert auf eine gute wie kontinuierliche Zusammenarbeit mit regionalen Produzenten. Der Einkauf von Brot, Fleisch, Gemüse und Fisch ist bei ihm definitiv Chefsache. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Küchenphilosophie liegt zudem auf Lebensmitteln aus biologischem Anbau und fairem Handel.

Auch im Thalgauer Restaurant Platzhirsch herrscht Freude: Das Restaurant von Christoph Jandresevits und seiner Lebenspartnerin Stefanie Reinhartshuber auf 14 Punkte aufgewertet und wurde nun ebenfalls erstmal mit einer Gault & Millau-Haube ausgezeichnet. 2015 hatte sich für Christoph Jandresevits und Stefanie Reinhartshuber die Gelegenheit ergeben, das Lokal im Dorfzentrum zu pachten.

Mit „Riedenburg“, „Purzelbaum“, „Magazin“, „Gwandhaus“ und „Hubers im Fischerwirt“ blickt der 35-jährige Patron und Küchenchef auf namhafte Stationen in seiner Karriere zurück. Gastronomische Leidenschaft prägt nicht nur die Küche, sondern auch den Service von Stefanie Reinhartshuber, auf deren Vita sich mit „Seegasthof Hotel Lackner Mondsee“, „Sheraton Salzburg“, „Intercontinental Berchtesgaden“ und „Gasthaus Schloss Aigen“ ebenfalls renommierte Adressen finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.