15.06.2016, 09:51 Uhr

Andreas Schöppl wird Landesfinanzreferent der FPÖ Salzburg

Andreas Schöppl wird neuer Landesfinanzreferent der FPÖ Salzburg. (Foto: Franz Neumayr)

FPÖ-Landesparteivorstand hat sich neu konstituiert

Wenige Tage nach der Wahl von Marlene Svazek zur neuen FPÖ-Landesparteiobfrau, fand die Neukonstituierung des Landesparteivorstandes der Salzburger FPÖ statt. „Auf einstimmigen Wunsch des gesamten Landesparteivorstandes wird uns Andreas Schöppl in Zukunft als Landesfinanzreferent zur Verfügung stehen“, so die neue Landesparteiobfrau Marlene Svazek. „Wir können uns auf den erfahrenen Jurist Andreas Schöppl und seinen strengen, aber genauen Blick auf die Parteifinanzen hundertprozentig verlassen. Der Weg des gemeinsamen Miteinanders zwischen jungen und erfahrenen Kräften wird damit fortgesetzt.“
Einstimmig beschloss man überdies, dass Andreas Hochwimmer die Funktion des Landesparteisekretärs weiterhin ausüben soll. „Andreas Hochwimmer wird sich an meiner Seite sowohl um rechtliche Angelegenheiten kümmern, Ansprechpartner für Funktionäre im ganzen Land sein und sich auch schützend vor diese stellen, als auch den programmatischen Prozess der Salzburger FPÖ begleiten“, erläutert Svazek.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.