29.04.2016, 12:40 Uhr

Freibäder um sieben Uhr öffnen

BL-GR Bernhard Carl will das "Frühschwimmen" wieder einführen. (Foto: Bürgerliste)

BL-GR Bernhard Carl fordert, das "Frühschwimmen" zu ermöglichen

SALZBURG (lg). Bürgerliste-Gemeinderat Bernhard Carl stellte den Antrag, alle städtischen Freibäder bereits um sieben Uhr Früh aufzusperren, um so den Salzburgern das "Frühschwimmen" zu ermöglichen. "Das 'Frühschwimmen' in den städtischen Bädern hat es früher schon gegeben. Zwar gibt es Frühschwimmen jetzt noch im Aya-Bad, allerdings ist dort lediglich eine Bahn für Publikumsschwimmen geöffnet, was zu beengten Platzverhältnissen im Wasser führt", so Carl, der fordert, dass mit dem Start in die heurige Badesaison auch das Volksgartenbad sowie das Leopoldskroner Bad ab sieben Uhr Früh öffnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.