05.10.2016, 09:53 Uhr

Ausbildung zum/r Yoga-Flow-Trainer/in am BFI Salzburg

Salzburg: BFI Salzburg | Die Ausbildung zum Yoga-Trainer ist keine reine Berufsausbildung, sondern eine ganzheitliche, persönlich-spirituelle Schulung, die das gesamte Leben positiv beeinflusst. Der Lehrgang Yoga-Flow-Trainer/in richtet sich an Personen, die ihr Wissen vertiefen bzw. ihren Unterricht um die leichten Elemente des Yoga Flow erweitern möchten.

Der Lehrgang Yoga-Flow-Trainer/in vermittelt Grundlagen der Asanas, Pranayamas und Meditation. Er dauert insgesamt ein Semester und findet an insgesamt fünf Wochenenden im BFI Salzburg statt.

Im Mittelpunkt der Ausbildung steht die Verbindung von Asanas mit dem Atemfluss, der den Körper anstrengungslos in die exakte Ausrichtung führt. Der ganzheitliche Zugang bietet Platz für Entspannung, Mediation und wird durch philosophisches Yoga-Wissen und spirituelle Inspirationen ergänzt. Yoga-Flow ist somit eine Inspiration für alle Yogabegeisterten, die eine ganzheitliche Praxis suchen: modern, dynamisch und körperorientiert.

Die Lehrgangsleiterinnen Mag.a Ariadna Castorena und Mag.a Andrea Rainer haben neben ihrer fundierten Ausbildung und intensiven Unterrichtstätigkeit umfangreiches Wissen und Erfahrung mit verschiedenen Yogastilen. Ariadna bringt zusätzlich die Schätze des Ayurveda ein und Andrea das Geschenk der bewussten Tanz- und Bewegungspraxis Movement Medicine.

Welche Kompetenzen erwerben Sie durch den Besuch des Lehrgangs?

- Sie können Yoga-Einheiten unter Einsatz verbaler und praktischer Korrekturen und nach anatomischen Prinzipien professionell planen und durchführen.
- Sie setzen verbale und taktile Unterrichtsführung nach anatomischen Prinzipien professionell ein, können TeilnehmerInnen fachgerecht mit dem Einsatz von Yoga-Hilfsmitteln unterstützen, die korrekte Ausführung der Haltungen vermitteln und sie in fließender Form verbinden.

Der Lehrgang Yoga-Flow-Trainer/in startet am 04.11.2016, dauert ein Semester und findet an insgesamt fünf Wochenenden im BFI Salzburg statt.

Die Lehrgangsleiterinnen erläutern Ihnen im Rahmen des unverbindlichen und kostenlosen Info-Abends am 11.10.2016 um 18.00 Uhr aus erster Hand Inhalt und Aufbau des Lehrgangs. Natürlich steht Ihnen das BFI Salzburg im Anschluss für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung. Um Anmeldung über die Website oder telefonisch wird gebeten. Bei Fragen steht Ihnen das BFI-Kundencenter gerne zur Verfügung.

Information und Anmeldung

BFI Salzburg Kundencenter
T: 0662/88 30 81-0
E: info@bfi-sbg.at
www.bfi-sbg.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.