11.05.2016, 09:30 Uhr

Gewinnen Sie neue (Berufs-)Perspektiven! Das BFI-Kursprogramm ist da!

Das BFI-Kursprogramm ist da!

Informativ, übersichtlich und umfassend, so präsentiert sich das druckfrische BFI-Kursprogramm 2016/2017! Ein vielfältiges Bildungsangebot aus gesetzlich anerkannten und zertifizierten Ausbildungen vom Pflichtschulabschluss über Fachkräfteausbildung, Matura und Diplomlehrgang bis hin zum Universitätsstudium ist Ihre Chance zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung. Das alles finden Sie im neuen Kursprogramm.


Wählen Sie aus 16 Bildungsschwerpunkten wie Werkmeisterschule, Rechnungswesen, Grafik und Design, Technik oder Transport. Zu den bereits bewährten Aus- und Weiterbildungen am BFI Salzburg kommt eine Vielzahl an neuen, spannenden und innovativen Diplomlehrgängen, Kursen und Seminare hinzu.

Interessante Kursneuheiten aus dem Kursprogramm 2016/2016

Im Bereich soziale und beratende Berufe werden als neue Lehrgänge „Traumapädagogik und traumazentrierte Fachberatung“, „Mindfulness-Practitioner“ sowie den „Outdoortrainer/in“ präsentiert. Die Kurse „Elementearbeit in Coaching und Beratung“ sowie „Zeitreisen“ (Timeline-Techniken in Coaching und Beratung) und „Erfolgreiche Teamarbeit“ runden das ergänzte Bildungsangebot ab. Am Puls der Zeit gestalten sich auch die neuen Kursangebote im Bereich EDV: „Android - Das Betriebssystem am Handy“, „Save your Data - Schutz vor Datendiebstahl“ und „Schutz vor Online-Betrug“ behandeln topaktuelle Herausforderungen im privaten und beruflichen Umfeld. Das bewährte und breit gefächerte Ausbildungsangebot an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege wurde um das „MAB-Aufbaumodul Gipsassistenz“ sowie zwei „Updates für Praxisanleiter/innen“ (Marketing in eigener Sache und Interkulturalität) ergänzt. Die Ausbildung zum/zur Hotelkaufmann/frau ergänzt ab Herbst 2016 das Angebot der Lehrabschlüsse. Außerdem werden als Vorbereitung zum Lehrabschluss Lernateliers und Prüfungsworkshops angeboten.

BFI – Bildung. Freude inklusive.

BFI steht für „Bildung. Freude inklusive.“ – ein Leitsatz, hinter dem nicht nur Freude am Lernen, sondern auch maßgeschneiderte Bildungsangebote und jede Menge Service stecken. Das Kursprogramme des BFI Salzburg für alle Standorte im Land Salzburg können Sie bequem und schnell auf der BFI-Website downloaden. Gerne sendet Ihnen das BFI-Kundencenter auch Druckexemplare per Post zu: Alles was Sie dafür tun müssen, ist eine E-Mail mit Name und Adresse an info@bfi-sbg.at zu senden und sich auf die Postsendung zu freuen!

BFI-Tipp:
Buchen Sie bis zum 31.05.2016 einen Kurs oder Lehrgang aus dem Kursprogramm 2016/2017 mit Start im Herbst. Sie sparen mit der BFI-Frühbucher-Bonus 5% der Kurskosten! Details: www.bfi-sbg.at

Information und Kontakt:
Gerne steht Ihnen das Kundencenter bei Fragen zur Verfügung.
BFI Salzburg, Kundencenter, Schillerstraße 30, 5020 Salzburg, Tel.: 0662/88 30 81-0 oder E-Mail: info@bfi-sbg.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.