31.03.2016, 13:24 Uhr

Von Salzburg in die weite Welt

(Foto: Salzburg Airport)
SALZBURG. Der Salzburg Airport präsentierte seinen aktuellen Sommerflugplan: zahlreiche Destinationen im Süden sind direkt von Salzburg aus zu erreichen. Egal ob Sie nach Hurghada, Tirana, Burgas, Calvi, Araxos, Korfu, Kos, Kreta, Rhodos, Ibiza, Palma de Mallorca, Istanbul, Antalya, Lamezia Terme, Olbia, Porto, Dublin oder Stockholm fliegen wollen – diese Destinationen sind ab Salzburg nonstop erreichbar.

Salzburg Airport als wichtiges Drehkreuz

Will man weiter wegfliegen kommt man über die, von Salzburg aus angebotenen internationalen Drehscheiben Istanbul, Wien, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, Palma de Mallorca und London, zu Plätzen auf der ganzen Welt.
Über Frankfurt etwa sind Orte wie Rio de Janeiro, Salvador da Bahia, Fortaleza (Brasilien), San Jose (Costa Rica), Punta Cana, Santo Domingo (Dominikanische Republik), Montego Bay (Jamaica), Mombasa, Kilimanjaro, Nairobi (Kenia), Havanna, Holguin, Varadero (Kuba), Male (Malediven), Mauritius (Mauritius), Cancun (Mexiko), Windhoek (Namibia), Mahe Island (Seychellen), Colombo (Sri Lanka), Sansibar (Sansibar), Johannesburg und Kapstadt (Südafrika) erreichbar.

Von Südafrika bis Spanien

Das Drehkreuz Istanbul ist beliebt, wenn es etwa nach Shiraz (Iran), Johannesburg (Südafrika) oder Tashkent (Usbekistan) gehen soll. Via Istanbul gibt es zahlreiche Weiterflugmöglichkeiten in die ganze Welt vom Mittlernen Osten, Indien, Pakistan, in den Fernen Osten, sowie Afrika bis Nord- und Südamerika. Auch British Airways ist einer der zentralen Ganz-Jahrespartner des Salzburger Flughafens und befördert Gäste von Salzburg nach London Gatwick.
Fest mit dabei sind NIKI und Air Berlin Flüge auf den spanischen und portugiesischen Markt. Hier bietet sich das Drehkreuz Palma de Mallorca, sowie Berlin und Düsseldorf für Weiterflüge in zahlreiche Destinationen an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.