23.06.2016, 13:33 Uhr

Weltmilchtag 2016: 2.500 Euro für Kinderkrebshilfe Tirol

Kaufmann Peter Seder (Jenbach), die Obfrau der Kinderkrebshilfe Tirol, Ursula Mattersberger, und Thomas Osl von Tirol Milch in Wörgl. (Foto: Spar)
WÖRGL. Seit vielen Jahren nehmen SPAR und Tirol Milch den Weltmilchtag am 1. Juni zum Anlass, um eine große Spendenaktion durchzuführen. Dabei gehen pro verkaufter 1-Liter-Tirol-Milch-Packung drei Cent an einen gemeinnützigen Verein in Tirol. In diesem Jahr wurde der Spendenscheck von 2.500 Euro an die Kinderkrebshilfe Tirol überreicht.

Das Geld kommt zum wiederholten Mal der „Kinderkrebshilfe Tirol“ zu Gute. Eine Einrichtung und Idee, die SPAR und Tirol Milch sehr gerne unterstützen. Die Spenden helfen ohne Umwege kranken Kindern, die in Tirol leben und ermöglichen auch die Durchführung von Projekten der Kinderkrebshilfe. Dies unterstreicht die regionale Stärke von SPAR. Die Soforthilfen werden immer dringender, und so hilft SPAR direkt, sofort und unbürokratisch und das schon seit vielen Jahren.

Zusammenarbeit von SPAR und Tirol Milch

Überreicht wurde der Scheck im Rahmen des Betriebsjubiläums im SPAR-Supermarkt von Peter Seder in Jenbach und Tirol Milch Werksleiter Thomas Osl. Entgegen genommen wurde er von Ursula Mattersberger, Obfrau der Kinderkrebshilfe Tirol: „Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende. Die Spenden helfen ohne Umwege kranken Kindern, die in Tirol leben und ermöglicht auch die Durchführung von Projekten der Kinderkrebshilfe.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.