Flachgau: Fürstenbrunn

23 Bilder

Die Flugrettung des ÖAMTCs: Die kühnen gelben Engel im Einsatz in 23 Bildern 11

Tatjana Rasbortschan
Tatjana Rasbortschan | Flachgau | am 19.08.2016 | 132 mal gelesen

Grödig: Fürstenbrunn | Dass Engel vom Himmel kommen, hat sich heute wieder am Nachmittag in Grödig bestätigt, denn die kühnen ÖAMTC-Engel bargen wieder einen verunglückten Wanderer vom Untersberg. Gott sei Dank war der Berg-Unfall diesmal nicht so tragisch, aber leider sind viele Unfälle am sagenumwobenen Bergmassiv tödlich. Schlechte oder mangelhafte Ausrüstung, Überschätzung der eigenen Kräfte, Wettereinbrüche, Dolinen oder zu große...

60-Jähriger rutschte mit Motorsäge ab

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 02.08.2016 | 12 mal gelesen

GRÖDIG (buk). Mit einer Motorsäge verletzte ein 60-Jähriger seinen 56-jährigen Bekannten bei Holzarbeiten im Grödiger Ortsteil Fürstenbrunn. Beim Fällen eines Baumes rutschte der Ältere mit der Säge ab und erwischte den rechten Fuß des Jüngeren, teilt die Polizei mit. Der Verletzte wurde vom Roten Kreuz in das Salzburger Unfallkrankenhaus gebracht.

1 Bild

Du bist das Schöne am Land Salzburg 1

Julia Baumgärtner
Julia Baumgärtner | Pongau | am 17.06.2016 | 39 mal gelesen

St. Martinerin Carina Breitfuß gewinnt mit Klassenkammeraden den Sonderpreis beim Kurzfilm-Wettbewerb.

1 Bild

Familie zittert um Eigenheim

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 24.03.2016 | 103 mal gelesen

Der Hochwasserschutz an der Grundstücksgrenze lässt die Wogen hochgehen.

1 Bild

Wer bin ich Schöner?? 14

Tatjana Rasbortschan
Tatjana Rasbortschan | Flachgau | am 18.03.2016 | 123 mal gelesen

Grödig: Grödig | Schnappschuss

1 Bild

Auch an einem scheinbar tristen Tag kann man Freude finden...! 13

Tatjana Rasbortschan
Tatjana Rasbortschan | Flachgau | am 08.03.2016 | 68 mal gelesen

Grödig: Fürstenbrunn | Schnappschuss

32 Bilder

Aperschnalzen in Grödig: Knallende Goaßln und fliegende Hüte in 32 Bildern 17

Tatjana Rasbortschan
Tatjana Rasbortschan | Flachgau | am 07.02.2016 | 305 mal gelesen

Grödig: Fürstenbrunn | Heute fand wieder das traditionelle "Aperschnalzen" der Grödiger/Fürstenbrunner Aperschnalzer in Fürstenbrunn statt. Schwungvoll im wahrsten Sinne des Wortes knallten und hallten lautstark die Peitschen (auch Goaßln genannt) über das Feld. Geführt von strammen Männerarmen, aber auch von zarten Frauenhänden. Sogar Kinder zeigten schon ihr Können des Aperschnalzens, das seit 2013 ein Immaterielles Kulturerbe der UNESCO...

1 Bild

Ein Pfau vor dem Fenster... 11

Gertraud Hölzl
Gertraud Hölzl | Salzburg Stadt | am 11.01.2016 | 95 mal gelesen

Fürstenbrunn: Gasthaus Esterer | Schnappschuss

1 Bild

14-jähriger Radler krachte in den Gegenverkehr

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 09.09.2015 | 68 mal gelesen

GRÖDIG (buk). Auf nasser Fahrbahn in den Gegenverkehrsbereich geschleudert und in einen Pkw gekracht ist am Dienstag, 8. September, ein 14-jähriger Radfahrer auf der Glanegger Landesstraße. Die Lenkerin des entgegenkommenden Autos hatte ihr Fahrzeug bereits angehalten. Der Radfahrer, der keinen Helm getragen hatte, wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Salzburger Landeskrankenhaus gebracht.

15 Bilder

Stiefel-Weitschmeißen in Fürstenbrunn 4

Tatjana Rasbortschan
Tatjana Rasbortschan | Flachgau | am 21.07.2015 | 184 mal gelesen

Grödig: Fürstenbrunn | Stieflein, Stieflein in der Hand, welches Stieferl fliegt am weitesten im Land: Unter dem Motto findet in Fürstenbrunn, Gemeinde Grödig, am Sa., den 25.7.2015 ab 11.00 wieder das "Stiefel-Weitschmeißen" beim Kirchenzentrum Fürstenbrunn statt. Dabei geht es darum, wie weit man einen ordentlichen Gummistiefel mit der Hand von sich schleudern kann. Dieses Fest organisiert die Freiwillige Feuerwehr, das Sommerfest ist schon...

4 Bilder

Der steinige Weg des Wassers

Melanie Kogler
Melanie Kogler | Flachgau | am 09.07.2015 | 127 mal gelesen

GRÖDIG (mek). Seit 140 Jahren fließen täglich 80 Liter Wasser pro Sekunde von der Quelle Fürstenbrunn in die Leitungen vieler Haushalte. Die Quellen rund um den Untersberg, deren bedeutendste und größte jene in Fürstenbrunn ist, machen der Großteil von Salzburgs Wasserversorgung aus. "Heute stammen mehr als drei Viertel des in Salzburg verbrauchten Wassers aus dem Bereich des Untersbergs", erklärt Leonhard Schitter, Vorstand...

1 Bild

Helikoptereinsatz Teil 2

Tatjana Rasbortschan
Tatjana Rasbortschan | Salzburg Stadt | am 18.06.2015 | 90 mal gelesen

Salzburg: Fürstenbrunn | Same Time, Same Station. Scheinbar hat dem roten Hubschrauber das vergangene Mahl beim Gasthaus in Fürstenbrunn gemundet, und er hat es seinem Kumpel zu Hause (- also im Hangar) erzählt. Dieser "luftige Arbeitskollege" will jetzt selbst vom Menü kosten, denn heute parkt er beim Gasthaus in Fürstenbrunn. Pünktlich um 8.00 ist er gelandet, aber vorm Genuss kommt die Arbeit. Die Firma HTB, Spezialist für Hochgebirgs- und...

1 Bild

Helikopter im Arbeitseinsatz in Fürstenbrunn

Tatjana Rasbortschan
Tatjana Rasbortschan | Salzburg Stadt | am 12.06.2015 | 75 mal gelesen

Salzburg: Fürstenbrunn | Mit dem Helikopter zum Gasthaus zu fliegen, so wie es am Bild aussieht, wäre zwar gemütlich, entspricht aber leider nicht der Realität. Der große Hubschrauber hat einen Arbeitseinsatz von Fürstenbrunn aus auf den Untersberg, bei dem man zusehen kann, wie Lasten transportiert werden. Wer sich beeilt, kann den Vorgang noch einige Zeit beobachten! Der Hubschrauber selbst hat schon "eine Mahlzeit bekommen", denn er wurde gerade...

1 Bild

Wasseramselbaby hat Hunger! 4

Tatjana Rasbortschan
Tatjana Rasbortschan | Flachgau | am 18.05.2015 | 28 mal gelesen

Grödig: Fürstenbrunn | Schnappschuss

2 Bilder

Hoch hinauf in die Wipfel

Michaela Ferschmann
Michaela Ferschmann | Flachgau | am 10.03.2015 | 100 mal gelesen

FLACHGAU (fer). Nahe der Stadt Salzburg sind Hochseilklettergärten besonders attraktiv für Familien, aber auch für Firmen. In Anif, Fürstenbrunn und Seeham macht es Groß und Klein viel Spaß, sich hoch über dem Boden zwischen den Baumwipfeln im Wald bestens gesichert zu bewegen. Hochseilklettergärten sind in den letzten Jahren auch immer öfter als Ausflugsziel für Firmenevents genutzt worden. Teambuilding ist hier das...

14 Bilder

Gasthof Fürstenbrunn feierlich eröffnet

Wolfgang Schweighofer
Wolfgang Schweighofer | Flachgau | am 15.12.2014 | 979 mal gelesen

GRÖDIG. Mit einem Bieranstich durch Bürgermeister Richard Hemetsberger wurde der Gasthof Fürstenbrunn unter der Führung von Francisca Walderdorff offiziell neu eröffnet. Die gelernte Gastronomiefachfrau, die auch das Café Central in Salzburg und die Diabelli Bar in Mattsee betreibt sowie Erfahrungen in gehobener Gastronomie in ganz Europa gesammelt hat, bietet damit einen neuen Treffpunkt für Salzburgs Adel und Prominente....

50 Bilder

Seilziehen wurde in Fürstenbrunn fast zum olympischen Bewerb

Wolfgang Schweighofer
Wolfgang Schweighofer | Flachgau | am 26.05.2014 | 457 mal gelesen

GRÖDIG. Zum fünften Mal wurde das Zentrum von Fürstenbrunn Schauplatz eines großen Seilziehens. "Vor zehn Jahren haben wir unseren Verein gegründet und vor fünf Jahren das erste Seilziehen veranstaltet. Bei dieser Veranstaltung können alle mitmachen", erzählte Obmann Chris Altmann vom SV U-Berg 04, der den Bewerb mit Manfred Brunauer, Christoph Thomas und dem weiteren Team des 34 Mitglieder zählenden Vereins organisiert...

1 Bild

Früh übt sich wer eine gute Aperschnalzerin werden möchte...!

Tatjana Rasbortschan
Tatjana Rasbortschan | Flachgau | am 07.03.2014 | 68 mal gelesen

Salzburg: Fürstenbrunn | Schnappschuss

1 Bild

In Fürstenbrunn 12

Gertraud Hölzl
Gertraud Hölzl | Flachgau | am 15.01.2014 | 77 mal gelesen

Salzburg: Fürstenbrunn | Schnappschuss

35 Bilder

Fürstenbrunn zieht an einem Strang

Christian Granbacher
Christian Granbacher | Flachgau | am 09.06.2013 | 220 mal gelesen

GRÖDIG-FÜRSTENBRUNN. Vergangenen Samstag traten bei strahlendem Sonnenschein 16 Herren-Teams, acht Damen-Teams und erstmals auch acht Kinder-Teams gegeneinander im Seilziehen an. Schon beim Kinderseilziehen sorgten zahlreiche Eltern für eine perfekte Stimmung und feuerten ihre Schützlinge lautstark an. Als Sieger gingen die Mädchen des „Team Blau“ hervor. Knapp 50 Kinder hatten am Bewerb teilgenommen. „Wir spenden pro...

2 Bilder

Seilziehen mit „Strongest Man“ Franz Müllner

Matthias Hinterreiter
Matthias Hinterreiter | Flachgau | am 07.05.2012 | 755 mal gelesen

Grödig: Kirchenzentrum Fürstenbrunn | GRÖDIG. Am Samstag, 19. Mai ab 13.00 Uhr findet am Gelände des Kirchenzentrums Fürstenbrunn ein großes Seilziehen statt. Neben der musikalischen Untermalung von DJ Gitti ist auch für das leibliche Wohl mit Küchen- und Barbetrieb bestens gesorgt. Ein besonderes Highlight der Veranstaltung ist das Kinderprogramm, für das „Strongest Man“ Franz Müllner höchstpersönlich sorgt. Auf seiner „Austrian Strongest Kids Tour 2012“ will er...

1 Bild

Krampuslauf in Fürstenbrunn bei Grödig

Martin Scharfetter
Martin Scharfetter | Flachgau | am 08.11.2011 | 731 mal gelesen

Glanegg: Kirchenzentrum Fürstenbrunn | Am Freitag, 02.12.2011 wird den Besuchern am Kirchenzentrum in Fürstenbrunn bei Grödig wieder allerhand geboten! Los geht es für unsere kleinen Besucher ab ca. 16 Uhr! Kinder und Eltern sind zum Malen und Basteln ins Kirchenzentrum herzlichst eingeladen! Gegen 17:30 Uhr besucht der heilige Nikolaus und sein braver Wurzelsepp die fleißigen Bastel-Kinder! Ab 18 Uhr beginnt die "Stade Zeit" mit vorweihnachtlicher,...

27 Bilder

Comeback des Stiefelweitwerfens

Christian Granbacher
Christian Granbacher | Flachgau | am 30.07.2011 | 823 mal gelesen

GRÖDIG. Diese Veranstaltung in Fürstenbrunn erfreute sich schon in den Jahren 1980 bis 1995 besonderer Beliebtheit. Heuer war es wieder so weit, das legendäre „Stiefelweitschmeißen“ der Freiwilligen Feuerwehr Fürstenbrunn – Glanegg feierte seine Rückkehr. „Wir freuen uns vor allem über die große Teilnehmerzahl. 16 Herren- und 6 Damenteams haben mitgewirkt. Außerdem haben sich viele Kinder in der Einzelwertung beweisen...

Täter nach schwerer Sachbeschädigung ausgeforscht

Patricia Enengl
Patricia Enengl | Flachgau | am 19.05.2011 | 336 mal gelesen

In den Nachmittagsstunden zur Philippi-Nacht bzw. während der Nachtstunden (Nacht zum 1. Mai 2011) kam es im Bereich Grödig/Fürstenbrunn zu einer schweren Sachbeschädigung am Skaterplatz durch voerest unbekannte Täter. Diese beschädigten durch Anzünden von ausgeleertem Benzin und Werven von selbstgebastelten Brandsätzen (Molotov-Cocktails) den dortigen Asphaltbelag. Durch umfangreiche Erhebungen durch Beamte der PI...

Flohmarkt Fürstenbrunn

Stephanie Kiraly
Stephanie Kiraly | Flachgau | am 11.05.2011 | 280 mal gelesen

Fürstenbrunn: Kirchenzentrum Fürstenbrunn | Thalgau, Kabarett: 20.00 Uhr, „Nachtdienst“, Kabarett mit Peter & Teutscher, im K3-Saal.