25.04.2016, 00:00 Uhr

Hunderte informierten sich über die HD-TV-Umstellung im ORF-Landesstudio

Zahlreiche Besucher kamen ins ORF-Landesstudio zum Aktionstag, der sich der HD-TV-Umstellung widmete. (Foto: trummerteam/orf)
OÖ. Im ORF Landesstudio Oberösterreich informierten am 20. April TV-Experten über HD-TV und gaben Tipps bei der Installation der simpliTV-Box sowie des simpliTV-Steckmoduls, um HD-TV via simpliTV, dem neuen Antennenfernsehen zu empfangen.

ORF ‚Oberösterreich heute‘ und alle weiteren Programme der ORF-Senderfamilie sowie ServusTV, ATV und 3sat sind in brillanter Bild-Qualität, also in HD, seit 19. April via simpliTV zu sehen – ohne Zusatzkosten.

Um simpliTV zu empfangen, ist eine simpliTV-Box (EUR 24,90) oder ein simpliTV-Steckmodul (EUR 9,90) notwendig. Die Installation der Endgeräte ist mit ein paar wenigen Handgriffen erledigt. Sowohl die Box als auch das Steckmodul sind im Fachhandel und im Onlineshop erhältlich. Das limitierte Angebot ist bis 31. Mai 2016 gültig.

Mehr Informationen zur HD-TV-Umstellung
Gratis-Hotline 0800 66 55 66
www.simpliTV.at/umsteigen
ORF Teletextseite 883
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.