22.09.2016, 15:09 Uhr

Pinsdorfer Pfarrflohmarkt am 1. und 2. Oktober

(Foto: Privat)
PINSDORF. Flinke Flohmarkt-„Füchse“ werden am 1. und 2. Oktober wieder im Pfarrzentrum Pinsdorf fündig. Zum achten Mal wird der traditionelle Flohmarkt veranstaltet, dessen Reinerlös ausschließlich sozialen Anliegen der Pfarre Pinsdorf zugute kommt. Echte Raritäten werden preisgünstig angeboten. Gut erhaltene, verkaufsfähige Sachspenden werden am Donnerstag, 29., und Freitag, 30. September, jeweils von 17 bis 19.30 Uhr im Pfarrzentrum angenommen – Keramik, Geschirr, Gläser, Deko-Artikel, Bilder, Spielzeug.
Nicht angenommen werden: Kleidung, Elektrogeräte, Möbel.
Für das leibliche Wohl sorgen am Samstag die Goldhauben-Frauen mit Kaffee und Kuchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.