01.07.2016, 08:22 Uhr

TRAUNKIRCHEN: SOMMERKINO IM KLOSTERHOF - DAS LEBEN UND DIE MACHT DER MUSIK

Traunkirchen: Kloster Traunkirchen |

Traunkirchen. Die Open Air Filmreihe "Sommerkino im Klosterhof", veranstaltet vom Kulturverein Archekult, steht heuer unter dem Motto "Das Leben und die Macht der Musik". Auf dem Programm stehen drei Erfolgsfilme ganz unterschiedlicher Art, die davon erzählen, welch großen Einfluss die Musik auf das Leben von Menschen hat.

Den Auftakt bildet am Donnerstag, den 14. Juli das schwedisch-dänische Musikdrama "Wie im Himmel", das gesellschaftskritisch und dennoch unterhaltsam die Geschichte des international renommierten Dirigenten Daniel und seiner Liebe zur Musik erzählt, die die Herzen der Menschen zu öffnen vermag und sie die Sorgen und Nöte des Alltags vergessen lässt. Am 21. Juli folgt der spannende französische Psycho-Thriller "Das Mädchen, das die Seiten umblättert", eine Rachegeschichte, die in der Welt der Kammermusik spielt und auf laute Effekte und explizite Gewalt verzichtet, dafür mit beklemmenden Bildern und grandiosen Darstellern überzeugt. Anrührend und amüsant zugleich ist die französische Komödie "Das Konzert", die am Mittwoch, den 27. Juli den Abschluss der Filmreihe bildet; sie ist ein tiefsinniger Film über Menschlichkeit, Liebe und Verantwortung, in dem die Musik die alles verbindende Macht darstellt.

Die Veranstaltung findet heuer im Innenhof des Klosters statt, bei Schlechtwetter im Klostersaal. Im Vorprogramm gibt es jeweils ab 20 Uhr Live-Musik und Schmankerl vom Bauernhof.
Filmbeginn ist um 21.30 Uhr, der Eintritt beträgt € 7.-.
Karten an der Abendkasse.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.