09.03.2016, 08:43 Uhr

100 Frauen kamen zu internationalem Frühstück ins Pfarrheim

Kroatische Frühstücksspezialitäten konnten bei der achten Auflage des internationalen Frauenfrühstücks in Bad Ischl probiert werden. (Foto: Volkshilfe Bad Ischl)

BAD ISCHL. Am 05. März folgten 100 Frauen der Einladung der Volkshilfe "Wohnen im Dialog" und kamen zum internationalen Frauenfrühstück im Pfarrheim Bad Ischl.

Das Kennenlernen verschiedener Kulturen und interessante Gespräche in gemütlicher Atmosphäre standen dabei im Vordergrund. Auch kulinarisch wurde diesmal einiges geboten: Frauen kroatischer Herkunft, welche in Bad Ischl leben, bereiteten allerlei Köstlichkeiten und Spezialitäten für das gemeinsame Frühstück vor. Anlässlich des Weltfrauentags am 08. März bekam jede Frau eine rote Nelke von Bürgermeister Hannes Heide überreicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.