01.08.2016, 12:45 Uhr

Älteste Laakirchnerin ist 100 Jahre

Seniorenheimleiter Oskar Kendlbacher, Theresia Renner, Bürgermeister Ing. Fritz Feichtinger (Foto: Stadtgemeinde Laakirchen)
LAAKIRCHEN. Theresia Renner feierte am 23. Juli ihren 100. Geburtstag und ist somit die älteste weibliche Gemeindebürgerin von Laakirchen. Bürgermeister Fritz Feichtinger und Seniorenheimleiter Oskar Kendlbacher überbrachten an ihrem Ehrentag die besten Glückwünsche der Stadtgemeinde Laakirchen. Die Familie bescherte ihr ein tolles Fest, wo auch ein Sektempfang und eine Fahrt in einer Stretchlimousine nicht fehlen durfte. Die agile und lebensfreudige Seniorenheimbewohnerin bestreitet ihren Lebensalltag noch sehr selbständig und bringt mit ihrer positiven Lebenseinstellung Schwung ins Seniorenheim. Auch der tägliche Spaziergang in den Garten, sofern es die Witterung erlaubt, und die geselligen Spielnachmittage sind bereits fixe Bestandteile in ihrem Leben. Auch hin und wieder darf ein Gläschen Sekt nicht fehlen und zum Scherzen ist sie jederzeit zu haben.
Die Stadtgemeinde Laakirchen wünscht der rüstigen Jubilarin auf diesem Wege nochmals alles Gute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.