24.07.2016, 01:36 Uhr

Contryfest am Seebahnhof Gmunden!

Gmunden: Seebahnhof | CONTRYFEST mit der Star Contry Band NASHVILLE!
Das Contryfest am Freitag 22.7.2016 der Stadtgemeinde/öaab Gmunden unter Leitung von Manfred ANDESSNER mit seinen unzähligen Helfern war perfekt vorbereitet. Bereits gegen 17:00 Uhr kamen die ersten Contryfans auf das Festgelände, um ja einen richtigen Platz zu erhaschen. Als Band des Abends konnte keine geringere Gruppe als die Contryband NASHVILLE, also quasi die Hausherren verpflichtet werden.
Und die legten ab 18:00 Uhr los und heizten die Stimmung von der ersten Minute an gleich gehörig an. Von Beginn an wurde auf der vorbereiteten Tanzfläche gleich losgelegt und die verschiedensten Gruppen an Line-Dancer zeigten ihr können in perfekt vorbereiteten Formationen.
Für das kulinarische Wohl war zur Genüge gesorgt, selbst Bürgermeister Stefan KRAPF wechselte vom Schreibtisch zur Schank und half tatkräftig beim Bierausschenken mit. Alle waren zufrieden bis sich plötzlich gegen 20:00 Uhr von Ebensee her ein Gewitter mit Sturm ankündigte. Selbst Manfred ANDESSNER, der sonst für alle Situationen einen Weg findet, war gegen dieses Wetter machtlos. Sturmböen und Regen bereitete dem ausgelassenen Fest ein jähes Ende. Einige „eiserne Fans“ harrten noch einige Zeit aus, aber es blieb beim Abbruch.
„Schade, aber wir lassen uns nicht unterkriegen und werden am Samstag weiter machen und wahrscheinlich dann am Sonntag 24.7.2016 das Konzert der Contryband NASHVILLE ab 18:00 Uhr fortsetzen. Vorausgesetzt natürlich der Wettergott spielt mit!“, so ein unerschrockener Manfred ANDESSNER im Gespräch!

Alle Bilder unter www.fotopress-sommer.at - Galerie - Contryfest 2016
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.