04.07.2016, 10:49 Uhr

Erich Gebetsroither neuer Lions Präsident in Bad Ischl

Erich Gebetsroither (links) übernimmt mit den Clubinsignien auch die die Leitung des Lions Clubs Bad Ischl von seinem Vorgänger Ing. Gerhard Flohberger. (Foto: Lions Club/Kienberger)

BAD ISCHL. Mit der Clubübergabe endete bei den Ischler Lions das Präsidentenjahr von Gerhard Flohberger, der bereits zum zweiten Mal die Geschicke des Clubs geleitet hatte.

Ehe der scheidende Präsident die Clubinsignien an seinen Nachfolger übergab dankte er aufrichtig seinem Vorstandsteam, allen Clubmitgliedern und den Lions-Damen für die Mithilfe und Unterstützung während eines arbeitsreichen Jahres. "Nur gemeinsam sind all die Hilfsprojekte zu bewältigen, auf die man am Jahresende stolz zurückschauen kann", so Gerhard Flohberger.
Erich Gebetsroither stellt sein Clubjahr unter das Motto "Harmonie, Toleranz, Humor und ein faires miteinander Umgehen". Seinen ersten offiziellen Auftritt erlebte der neue Präsident am 2. Juli, wo sich rund 200 Lions aus ganz Österreich in Bad Ischl zu den Österreichischen Lions-Golfmeisterschaften getroffen haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.