13.03.2016, 19:50 Uhr

Frühjahrskonzert - Ab in den Wald

Vorchdorf: Sporthalle | „Wälder gehören zu den artenreichsten, produktivsten und wertvollsten Lebensräumen unserer Erde. Sie sind die grüne Lunge unserer Welt, und für jeden einzelnen von uns Naherholung pur.“
So stand es auf der Einladung zum Konzert des Musikvereins der Siebenbürger am 12. März 2016. Und eine einmalige musikalische Naherholungsmöglichkeit wurde an diesem Abend den zahlreichen Konzertbesuchern in der Sporthalle geboten.

Bereits das Programmheft, welches in Holzform gestaltet wurde stimmte die Konzertbesucher bereits auf das Konzertprogramm ein.

Einzigartig in der dargebotenen Form war dabei unter anderem das gemeinsame Stück „Jagdzeit“, welches gemeinsam mit den Vorchdorfern Jagdhornbläsern zum Besten gegeben wurde.

Weiter ging es für die Besucher in den Dschungel, da durfte das Stück „Das Dschungelbuch“ sowie die Filmmusik von Tarzan nicht fehlen.
Ein weiteres Highlight des Konzertabend war das Stück „Running on Wood“ - ein Xylophonsolo. Bei diesem Solo zeigte unser Obmann Markus Resch sein Können als Schlagzeuger.

Der Konzertabend ist dann mit „7 Portsmusic artists" unterhaltsam ausgeklungen und war auf jeden Fall eine einzigartige und mal etwas andere Art der Naherholung, so der einheitliche Tenor der Besucher.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
414
Stadtkapelle Gmunden aus Salzkammergut | 14.03.2016 | 12:15   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.